12. Saarland Mittelpunktlauf Habach, 12.07.2019

Doppelsieg in der Habach

Fast 500 Teilnehmer gingen bei der 12. Auflage des Laufs auf die leicht modifizierte 5 km lange Strecke. Mit dabei waren auch wieder 34 Läuferinnen und Läufer der LLG! Nur das Wetter spielte dieses Jahr nicht mit und der Lauf wurde eher zu einem Crosslauf.

Besonders stolz sind wir auf unsere (Ex-) Laufanfänger, die ihre Erwartungen auf der schwierigen Strecke weit übertreffen konnten.

Dem ganzen Team und seinen Coaches HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH zum erfolgreichen Kurs und gelungenen Abschluss!  … jetzt gehts erst richtig los 🙂

Im stark besetzten Männerfeld schafften es gleich 3 in die Top 10. Christopher erkämpfte sich im Zielsprint Rang 3, Philippe und Tobias liefen auf die Plätze 6 und 8.

Auch unsere 3 schnellsten Damen, Laura, Stephie und Michelle, schafften es unter die Top 10. Laura und Stephie sicherten sich mit Platz 2 und 3 sogar ihren Platz auf dem Podium.

Ein Doppelsieg gelang dieses Jahr in den Mannschaftswertungen. Unter der strengen Aufsicht von Team-Managerin Katrin trat unsere schnellste Damenmannschaft (Stephie, Michelle, Sabrina, Christina) dieses Jahr unter dem Tarnnamen „Die gnadenlose Gnu-Gang“ an. Ein besonderes Lob geht hier an Christina (letztes Jahr noch Laufanfängerin), die bei ihrer Wettkampfpremiere gleich ein Preisgeld mit nach Hause nahm.

„Die gnadenlose Gnu-Gang“ mit Team-Managerin Katrin

Auch unser Mixed Team „Die Thekenkenianer“ (Christopher, Philippe, Tobias, Laura) sicherte sich in erprobter Besetzung nach einer kleinen Schwächephase im letzten Jahr (Platz 2 😉 ) wieder souverän den Sieg!

„Die Thekenkenianer“

Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer!

Danke auch an unsere zahlreichen Fans und Kompliment an unsere Freunde aus der Habach für diese wunderschöne Veranstaltung. Auch nach der Siegerehrung war die LLG wieder ganz vorne dabei 😉